Unterstütze uns!

Liebe Interessierte,

in den letzten Jahren hatten wir die Möglichkeit mit Fem4scholar über 200 Teilnehmerinnen* auf ihrem Weg durch die Unwegsamkeiten der Wissenschaft zu begleiten.
Fem4scholar bietet damit eine wichtige Schnittstelle zur Orientierung für angehende Wissenschaftlerinnen*, aber auch um die Solidarität unter ihnen*, in einer kompetitiven Wissenschaftslandschaft zu stärken.

Fem4scholar trägt sich selbst und kann so frei Inhalte vermitteln, die in universitären Mentoringprogrammen oft nicht zugänglich gemacht werden.
Unser Ziel ist es, diese Freiheit zu erhalten und wichtige Inhalte zu Promotionen, Finanzierungsformen, Lehrkonzeptionen, Bewerbungsverfahren und vieles mehr zu vermitteln und transparent zu machen.

Dabei ist es uns ein Anliegen, Teilnehmerinnen* zu unterstützen und ihnen Skills an die Hand zu geben, um ihren eigenen Weg zu gehen.

Damit werden nicht nur zukünftige Forschungspersönlichkeiten unterstützt, sondern auch neue Inhalte in die Wissenschaft eingebracht. Die Perspektiven der akademischen Wissenschaften, werden durch die Pluralität von Perspektiven und Theoriehintergründen erweitert und eine Diversifizierung der wissenschaftlichen Arbeit angestrebt.

Fem4scholar kann nur durch die Unterstützung von Menschen existieren, denen es ein Anlügen ist Wissenschaft neu zu denken und zu gestalten.

Ich möchte euch bitten unser Anliegen zu unterstützen und unseren Aufruf in euren Netzwerken zu teilen.

Bitte unterstützt uns aktiv, damit unser Projekt weiter existieren kann.

www.startnext.com/fem4scholarmentoring

Vielen Dank
Team von Fem4scholar Mentoring